Menü ☰ ☰ Login
& Suche
303

Fahrer Berlin wird PVC‐frei
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Montag, 13. November 2017

Beginn Originaltext:

XXXXXX

FAHRER Berlin steht seit 2004 für Produkte aus recycelten Materialien, wie z.B. gebrauchte LKW‐Planen und Persenningstoffen. Durch die Verwendung dieser gebrauchten Materialien entstehen Unikate, wie das Hosenband und die Tasche „Schlingel“. Die Wiederverwendung der gebrauchten Materialien schont Ressourcen und Umwelt.

Nun geht FAHRER einen weiteren Schritt und verzichtet bei der Verwendung von Neumaterialien auf PVC. Dafür hat FAHRER Berlin eine eigene PVC‐freie Plane entwickeln lassen, intensiv getestet und seit Kurzem in die Serienproduktion aufgenommen. Ein neues blaues PVC‐frei‐Siegel kennzeichnet alle aus diesem Material hergestellten Produkte.

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd‐f:


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen