Menü ☰ ☰ Login
& Suche
69

Winora-Staiger unterstützt lokalen Kurierdienst
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to TwitterPost on XingPost on LinkedIn

Freitag, 24. April 2020

Beginn Originaltext:

XXXXXX

Schnelle und emissionsfreie Auslieferungen per E‑Bike

Viele Händler im unterfränkischen Schweinfurt mussten aufgrund der aktuellen Beschränkungen in Bayern ihr Geschäft einstellen. Um ihnen nun einen Weg zu bieten, schnell und unkompliziert Waren an ihre Kunden in der Stadt und den umliegenden Landkreis liefern zu können, hat die Schäflein AG einen kostengünstigen Kurierdienst gestartet. Für den neuen Service stellt der Sennfelder Fahrradhersteller WINORA-STAIGER E‑Bikes der Marke HAIBIKE inklusive Lastenanhänger und Helme der Marke XLC kostenlos zur Verfügung. Damit erfolgt ein Großteil der Fahrten schnell und emissionsfrei.

Zustellung von Waren bis 500 kg noch am selben Tag

Die Nutzung des Lieferservices ist einfach: Auf der Internetseite schaefleincity.de erteilen Händler Transportaufträge, geben dafür Abhol- und Zustelladresse ein – und schon geht es los. Insgesamt haben sich drei regionale Unternehmen zusammen getan, um den Kurierdienst ins Leben zu rufen. Die Schäflein AG aus Röthlein liefert Waren bis 500 Kilogramm noch am selben Tag an. EIKONA AG und Fleetboard Logistics aus Volkach stellen die Software kostenlos zur Verfügung. Auch die Stadt Schweinfurt unterstützt

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd‐f:

Reportage: Weiße Ware und ein Lastenrad

StVO-Änderung: Wo darf ich künftig mein Fahrrad parken?

Dem Radverkehr mehr Platz geben

Modisches und Praktisches für die Stadt


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen