Menü ☰ ☰ Login
& Suche
245

Das neue Souplesse: Kraft auf Knopfdruck
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to TwitterPost on XingPost on LinkedIn

Donnerstag, 24. September 2020

Beginn Originaltext:

XXXXXX

Leicht, agil, kraftvoll, elegant. Das Souplesse von MTB Cycletech macht seinem Namen in jeder Situation alle Ehre. Ein E‑Bike der neuesten Generation, perfekt für die heutige urbane Mobilität designt.

Bereits im Stand überzeugt der schlicht gezeichnete Diamantrahmen aus 6061 Aluminium mit klassischen Proportionen, perfekter Ergonomie und puristischem Design. Kaum anzusehen ist dem Souplesse seine Auslegung als vollwertiges E‑Bike mit reichlich Kraft für jeden Arbeitsweg und entspannte Touren. Das kommt einerseits vom erprobten, kompakten MAHLE ebikemotion® Nabenmotor im Hinterrad und andererseits vom fest verbauten 250Wh Akku, der unsichtbar im bewusst asymmetrisch designten Unterrohr platziert ist. Dabei aktiviert der dort dezent angebrachte iWoc ONE-Schalter auf Wunsch verschiedene Unterstützungsstufen. Logisch, dass das ebikemotion® X35 System zusammen mit dem fein gezeichneten Rahmen für ein stark reduziertes Gewicht sorgt. Mit nur 15,2 kg als Ausführung mit Kettenschaltung lässt sich das Souplesse äusserst locker auf der urbanen Bühne bewegen. Auf ein Display wird bewusst verzichtet, auf Wunsch steht die passende und kostenlose Smartphone-App zur Verfügung.

Richtig in Fahrt kommt das Souplesse in den verschiedenen Ausführungen, 26 Farben auf Wunsch und selbstverständlich der passenden Rahmengrösse. Als Modell GRX, ausgestattet mit Kettenantrieb und Shimanos GRX600/800 Gravel 1x11 Schaltgruppe. Oder als Modell Souplesse GP, ergänzt mit wartungsarmem Tretlagergetriebe von Pinion, wahlweise mit 9 oder sogar 12 Gängen. Höhepunkt beim Modell GP ist sicher die zusätzliche Ausstattung mit dem lautlosen, langlebigen Zahnriemen von Gates, der nie geschmiert werden muss und so jedes Hosenbein vor Spuren bewahrt.

Allen Modellen gemeinsam sind hydraulische Scheibenbremsen aus der Shimano Deore-Serie, es lassen sich Reifen bis zu 42 mm Breite montieren. Fest integriert und im Alltag äusserst effizient ist die Citykit-Ausstattung mit Supernova Mini 2 E‑Bike Scheinwerfer, Heckleuchte und Schutzblechen. Und wenn die Reise ruft oder der Einkauf transportiert werden soll, passen die vorgesehenen Anbaupunkte perfekt für verschiedene Gepäckträger.

Das neue Souplesse zeigt eindrücklich, wie die seit 1984 unabhängige Schweizer Velomanufaktur MTB Cycletech ihren eigenen Weg in die Zukunft geht. Perfektion, Qualität und zeitloses Design sind die Leitplanken, Innovation und Pionierleistungen das Resultat hartnäckiger Arbeit. Mit viel Liebe zum Detail werden Fahrräder von Grund auf selbst entwickelt und immer wieder verbessert, damit sie in jeder Zeit höchste Ansprüche erfüllen. Mit dieser Arbeits- und Denkweise werden Freiräume erobert. Mutig, unabhängig und inspiriert.

Modellübersicht MTB Cycletech Souplesse:

Souplesse GP
Diamantrahmen aus 6061 Aluminium in M–XL
MAHLE ebikemotion® X35 System 36V, 250W / 250Wh Akku
Pinion C‑Linie Getriebeschaltungen (9 und 12 Gang) mit GatesTM CDX-Riemen
Shimano Deore Disc
Ab CHF 4’649.– / EUR 4’419.–

Souplesse GRX
Diamantrahmen aus 6061 Aluminium in S–XL
MAHLE ebikemotion® X35 System 36V, 250W / 250Wh Akku
Shimano GRX600/800 1×11 Kettenschaltung
Shimano Deore Disc
Ab CHF 3’449.– / EUR 3’219.–

Souplesse GRX Lady
Trapezrahmen aus 6061 Aluminium in S–L
MAHLE ebikemotion® X35 System 36V, 250W / 250Wh Akku
Shimano GRX600/800 1×11 Kettenschaltung
Shimano Deore Disc
Ab CHF 3’449.– / EUR 3’219.–

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd‑f:

Zehn wichtige Begriffe rund ums E‑Bike

Rad der Stadt 2021 – Neue urbane Begleiter in gemütlich und schick

Das passende Fahrrad finden

Fahrräder zum High-End-Preis

Fahrräder zum Einstiegspreis

 


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv