Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "kinder"

Ergebnisse 1 - 24 von 164

Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Bei dieser Kindertransportlösung hat man die Kleinen gut geschützt, auch vor Wind und Wetter, direkt vor sich und stets im Blick. Immer noch die beste Lösung, kommunikativ gesehen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Anschnallen muss sein im Gepäckabteil, sonst hüpfen die Passagiere bei Bodenwellen gern mal vom Sitz.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hintereinander über dem Hinterrad - auch diese Möglichkeit des Kindertransports ist ein gute Lösung. Vorteil: Das Rad ist nicht übermäßig lang und auch nicht breiter als ein normales Fahrrad.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hintereinander über dem Hinterrad - auch diese Möglichkeit des Kindertransports ist ein gute Lösung. Vorteil: Das Rad ist nicht übermäßig lang und auch nicht breiter als ein normales Fahrrad.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Anschnallen muss sein im Gepäckabteil, sonst hüpfen die Passagiere bei Bodenwellen gern mal vom Sitz.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Es wird immer wieder empfohlen, dass Kinder auch im Anhänger einen Fahrradhelm tragen sollen, auch wenn das erheblich beim Schmusen stört.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Platz für zwei in einer tollen Kutsche - so macht ein Radausflug kleinen und großen Beteiligten viel Freude.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein für die Lastenaufnahme verlängerter Hinterbau ist das Konzept sogenannter Mid- oder Longtail-Lastenräder. Bei diesem Modell finden auch zwei Kinder hintereinander Platz.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein für die Lastenaufnahme verlängerter Hinterbau ist das Konzept sogenannter Mid- oder Longtail-Lastenräder. Bei diesem Modell finden auch zwei Kinder hintereinander Platz.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Hier tritt nur einer von drei (Mit-)Fahrenden - aber der wird von einem Elektromotor unterstützt: ein Longtail-Lastenpedelec mit Kindersitz.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das Gurtsystem für die kleinen Anhängerpassagiere muss passen und darf nicht beengen. Sonst gibt es Radau in der Kutsche.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Das Gurtsystem für die kleinen Anhängerpassagiere muss passen und darf nicht beengen. Sonst gibt es Radau in der Kutsche.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Richtig gesehen: Dieses 16-Zoll-Kinderrad hat einen Riemenantrieb! Das passt natürlich zu der auch sonst sehr hochwertigen Ausstattung am Rahmen aus gebürstetem Aluminium ("Belter 16" von Early Rider).
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Dieses 16-Zoll-Kinderrad hat einen wartungsarmen Riemenantrieb und eine auch sonst sehr hochwertige Ausstattung samt Rahmen aus gebürstetem Aluminium ("Belter 16" von Early Rider).
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Kinder im Laufradalter sind oft schnell unterwegs, haben ihr Umfeld aber noch nicht im Blick. Da ist es gut, eine ferngesteuerte Bremse an Bord zu wissen. "Mystopy" ist für Laufräder von Puky konzipiert und wird drahtlos ausgelöst.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Für die ganz fixen Kleinen auf ihren Laufrädern gibt jetzt eine fernauslösbare Bremse, die auf das Hinterrad wirkt und den Geschwindigkeitsrausch im Falle einer Gefahr sicher beendet.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Was die Großen können, kann manch Bike-Nachwuchs auch - aber meist fehlt es am passenden Rad. Wenn das mal da ist, geht die Post ab!
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mit den Großen auf Tour gehen? Da darf das Bike nicht von gestern sein. Und Pausen muss es geben. So klappen vielleicht schon ein paar vergnügliche Kilometer.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mit den Großen auf Tour gehen? Da darf das Bike nicht von gestern sein. Und Pausen muss es geben. So klappen vielleicht schon ein paar vergnügliche Kilometer.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Kinder lieben Fahrräder, nach wie vor. Und sie wachsen mit ihnen, sowohl in ihren Fähigkeiten als auch in ihren sozialen Möglichkeiten. Radfahren ist gut für´s größer werden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Radsport ist auch Teamsport, und das ist gerade im Jugendbereich von großer Bedeutung.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ganz wie die Großen - die Pause ist das Beste am Ausflug auf zwei Rädern...
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom