Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Welterste 1 x 12-Gang-Kettenschaltung: XX1/XO1 Eagle

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr 2017, etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Sram
Modelljahr: 2017
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich
Kategorie: Komponente

Hintergrund:
Bei den immer populäreren Kettenschaltungen mit nur einem Kettenblatt setzt Sram den nächsten Meilenstein mit den neuen „Eagle“-Schaltgruppen. Zwölf statt der bisher maximal elf Ritzel weist die Kassette nun auf – das kleinste mit zehn Zähnen und das größte mit 50. So bietet die Eagle eine Gangentfaltung von 500 Prozent. Den grundsätzlichen Vorteilen der Einfach-Schaltungen wie etwa Gewichtsersparnis, reduziertem Verschleiß, intuitiver Schaltfunktion oder besserer Kettenführung wird nun die nochmals vergrößerte Entfaltung hinzugefügt, wodurch die Adlerschaltung alle anderen am Markt vertretenen Kettenschaltungen überholt. Bezeichnenderweise wurden seit ihrer Vorstellung bisher alle Cross-Country-Worldcup-Rennen mit der Eagle gewonnen. Zwei Komplettgruppen mit zwölf Gängen („XX1 Eagle“ für Cross-Country- und „XO1 Eagle“ für Trail- und Endurobikes) sind zum Preis ab 1.306 Euro erhältlich – und natürlich auch in Einzelkomponenten.

Kommentar:
„Freilich ist es erst einmal gewöhnungsbedürftig, wenn bei einer Mountainbike-Kassette das größte Ritzel so groß ist wie das große Kettenblatt an einer Rennradkurbel. Doch das enorme Gangspektrum nimmt es locker mit vielen Schaltungen mit zwei Kettenblättern auf und dürfte nun auch das letzte Argument gegen Einfach-Antriebe entkräften. Für mich sind Umwerfer und zweites Kettenblatt ohnehin schon lange gestorben.“

(H. David Koßmann, pressedienst-fahrrad)

Details:

  • Zwölf-Gang-Kettenschaltung mit einem Kettenblatt
  • Wahlweise Daumen
  • oder Drehgriffschalter
  • Verwindungssteife X‑Dome-Kassette mit zwölf Ritzeln von 10 bis 50 Zähnen
  • Kettenblatt mit neuer X‑Sync2-Technologie für höhere Kettenspannung bei weniger Abnutzung, Reibung und Geräusch

Größen:
– Kettenblätter mit 30, 32, 34, 36 und 38 Zähnen
– Kurbellängen 170 und 175 mm

Material: Carbon und Aluminium, Kassette aus Stahl gefräst mit größtem Ritzel aus Aluminium

Farbe(n): Schwarz mit Gold oder Grau (XX1), Schwarz mit Rot oder Grau (XO1)

Gewicht: ab 1.456 g (Komplettgruppe ohne Innenlager)

Preis: ab 1.306 Euro (Komplettgruppe)

Weiterführende Links beim pd‑f:
Typenkunde Rennrad
Gangwechsel – Die Schaltungssysteme am Velo


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen