Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Modischer Wind- und Wetterschutz: Women’s Tirano Cape

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr 2017, etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Vaude Sport
Modelljahr: 2017
Lieferbar ab: 15. August 2017
Kategorie: Bekleidung

Hintergrund:
Kühle Temperaturen, Sonne oder Schmuddelwetter – das warme, wind- und wasserabweisende „Women’s Tirano Cape“ von Vaude ist ein Wetterschutz für Radfahrerinnen im Winter und Herbst. Das umweltfreundlich und fair hergestellte Wende-Cape schützt durch eine Membran vor kaltem Fahrtwind. Eine zusätzliche Schicht aus Merinowolle speichert Wärme und verleiht dem Cape einen effektiven Kälteschutz. Dank eines weiten Schnitts kann das Cape einfach über die normale Kleidung gezogen werden. Reflektierende Streifen geben mehr Sichtbarkeit bei Dunkelheit. Das Women’s Tirano Cape ist ab August 2017 für 180 Euro in zwei Farben im Handel erhältlich.

Auszeichnungen: Green-Shape-Zertifizierung

Kommentar:
„Merinowolle gegen Kälte, eine Membran gegen Wind und Wetter, garniert mit einem modischen Schnitt. Und als Zugabe eine faire Herstellung. Das Tirano Cape verbindet viele Faktoren, die eine moderne Wetterkleidung haben sollte. Schade, dass es noch keine Männerversion gibt.“

(Thomas Geisler, pressedienst-fahrrad)

Details:

  • Wende-Cape zum Radfahren
  • Mit Merinowolle
  • Warm, wind
  • und wasserabweisend
  • Umweltfreundlich und fair hergestellt

Größen: S/M, L/XL

Material:
– 100 % Polyester, Membran: 100 % Polyurethan
– Backing: 88 % Polyester, 12 % Virgin Wool

Farbe(n): „Dark Petrol“, „Wild Carrot“

Gewicht: 610 g

Preis: 180 Euro


Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen