Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Günstiger Carbonriemenantrieb: Carbon Drive Network CDN

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr 2017, etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Gates
Modelljahr: 2017
Lieferbar ab: Frühjahr 2017
Kategorie: Komponente

Hintergrund:
Das „CDN“ (Carbon Drives Network) von US-Anbieter Gates vervollständigt 2017 den günstigen Riemenantrieb als Alternative zur Fahrradkette. Zum 2016 vorgestellten CDN-Riemen, der mit Polymer- statt Polyurethan-Zusätzen versehen wird, bietet Gates nun auch Aluminiumkurbeln mit Kunststoffriemenscheiben und momentan Stahlritzel fürs Hinterrad. Eine Kunststoffvariante des letzteren wird im Laufe des kommenden Jahres verfügbar sein. „Während unsere CDX-Antriebe sich mit maximaler Laufleistung an Sportler und Weltreisende richten, passt das CDN-System vor allem auch preislich besser zum immer wichtiger werdenden Segment der Stadträder“, erklärt Frank Schneider von Gates Deutschland gegenüber dem pressedienst-fahrrad. Der CDN-Riemen beispielsweise koste etwa die Hälfte der CDX-Riemen, halte aber immer noch anderthalb mal so lange wie eine Kette und eigne sich damit auch für E‑Bikes mit Nabenmotor, so Schneider weiter. Der CDN-Riemen ist ab 50 Euro bereits erhältlich, die Kurbeln ab 73 Euro (inkl. Scheibe) sind ab Frühjahr 2017 verfügbar.

Kommentar:
„Beim Stadtrad spielt der Riemenantrieb vor allem die Karte der Sauberkeit: Das typische geschwärzte Hosenbein ist mit Riemen passé. Dass er weniger Pflege und vor allem kein regelmäßiges Nachölen braucht, ist ein weiterer Vorteil gegenüber der klassischen Kette. Mit jedem Produktjahr steigt die Anzahl der Fahrräder, die für die Montage des Riemens vorbereitet sind – so wird er auch immer häufiger nachrüstbar. Das alles ruft natürlich nach einem günstigen Set zum Upgrade in der örtlichen Radwerkstatt, das mit der CDN-Serie nun fast komplett ist.“

(H. David Koßmann, pressedienst-fahrrad)

Details:

  • Günstiger, wartungs
  • und verschleißarmer Carbon-Riemenantrieb
  • Aluminium-Vierkantkurbel mit Fünfarm-Aufnahme

Größen:
– Riemenlängen: 111, 113, 115, 118, 120 und 122 Zähne
– Kurbellängen: 170 und 175 mm
– Riemenscheibengrößen vorn: 46, 50 und 55 Zähne
– Riemenscheibengrößen hinten: 22 und 24 Zähne

Material: Carbonriemen mit Polymer-Zusätzen, Aluminiumkurbel mit Zahnscheiben aus Kunststoff, Hinterradscheiben in Kompositbauweise (innen Stahl, außen Kunststoff)

Farbe(n): Schwarz (Kurbel matt und glänzend)

Gewicht:
– ab 100 g (Riemen)
– ab 686 g (Kurbel)

Preis:
– ab 50 Euro (Riemen)
– ab 73 Euro (Kurbel mit Riemenscheibe)
– ab 47 Euro (Riemenscheibe einzeln)


Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen