Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Fahrradwerkzeuge für Ästheten: Classic Series

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr , etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Lezyne
Lieferbar ab: Bereits im Fachhandel erhältlich

Hintergrund:
Einen Reigen besonderer Werkzeuge hat die US-Firma Lezyne mit der „Classic Series“ im Programm. Mit hellem Stahl und ebenso hellen Holzgriffen setzen sich die Großwerkzeuge vom sonst eher schwarzen Werkstattalltag ab. Der Hersteller versammelt hier fünf der wichtigsten Tools in der Fahrradwerkstatt: Einen Pedalschlüssel mit 15er-Maulschlüssel in zwei Winkeln (samt Flaschenöffner!), eine Kettenpeitsche, die man benötigt, um eine Ritzelkassette von der Hinterrradnabe zu demontieren, einen Kettennietendrücker, mit dem man Antriebsketten von Neun‑, Zehn‑, Elf- und Zwölffach-Antrieben auf die richtige Länge bringt, und schließlich die beiden größten der üblichen Innensechskant-Schlüssel, sechs und acht Millimeter. Die Werkzeuge mit der klassischen Optik sind bereits im Fachhandel erhältlich und kosten zwischen 14,95 Euro (Innensechskant) und 49,95 Euro (Kettennieter).

Kommentar:
„Bei diesen Werkzeugen hebt der Kenner schon einmal anerkennend die Augenbraue – die edle Optik geht schon deutlich über Normal hinaus. So richtig perfekt werden sie in meinen Augen aber erst, wenn sie nach einiger Zeit in der Werkstatt ein paar Kratzer bekommen und das helle Holz die Patina vieler Griffe mit schmierigen Händen hat. Aber das passiert von ganz allein.“

(H. David Koßmann, pressedienst-fahrrad)

Highlights:

  • Werkzeug-Serie aus hellem Stahl und mit Holzgriffen
  • Innensechskantschlüssel 6 und 8 mm aus Chrom-Vanadium-Stahl (CRV)
  • Pedalschlüssel mit Flaschenöffner, Maulschlüssel im Winkel 30 und 60 Grad
  • Kettenpeitsche für Acht- bis Elffach-Antriebe
  • Kettennieter für Neun- bis Zwölffach-Antriebe, mit Ersatzpin im Griff

Preis: 14,95 Euro (Innensechskant Hex Rod), 23,95 Euro (Pedal Rod), 29,95 Euro (Chain Rod), 49,95 Euro (Chain Drive)

Weiterführende Links beim pd‑f:
Reparaturen und Upgrades am Fahrrad 2018
Fahrradwartung: So vermeiden Sie typische Schrauberfehler
Wartung, Werkzeug & Fahrradcheck


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen