Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

748

Rückblick auf erfolgreiche eBike Technik- und Verkaufsworkshops
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Dienstag, 28. Februar 2017

Beginn Originaltext:

XXXXXX

Schweinfurt, 27.02.2017– Rechtzeitig zum Saisonstart, vom 17. Januar bis zum 16. Februar 2017, fanden die eBike Technik- und Verkaufsworkshops der Winora Group statt. Und das mit einer Rekordteilnahme – denn rund 1.000 Händler folgten der Einladung des unterfränkischen Fahrradherstellers. Die Schwerpunkte lagen neben der Vorstellung der Neuheiten für 2017 auf Technikschulungen zu unterschiedlichen Themen. An sieben Veranstaltungsorten in Deutschland und Österreich konnten sich die Fachhandelspartner erstmals auch einen Überblick über Neuheiten in Sachen eBike Zubehör der E. Wiener BikeParts Marken verschaffen.

„Die Resonanz war in diesem Jahr außerordentlich groß“, bestätigt Steffen Alberth, Vertriebsleiter der Winora Group. „Die Händler waren vor allem vom ausführlichen praktischen Teil begeistert. Denn hier wurden essentielle Bereiche thematisiert, mit denen Mitarbeiter im Laden täglich zu tun haben.“ Workshops gab es nicht nur zum neuen Yamaha PW-X Antrieb, sondern auch zum Fahrrad der Zukunft, das mit dem Haibike eConnect in der Saison 2017 Realität wird. Neben einer umfangreichen Sortimentsschulung fanden vor allem die Trainingseinheiten zum Thema eBike Zubehör und Neuheiten von E. Wiener BikeParts großen Zuspruch.
Für Susanne Puello, Geschäftsführerin der Winora Group, sind die Workshops ein wichtiges Instrument, um die Zusammenarbeit mit den Fachhändlern zu intensivieren. „Beide Seiten profitieren enorm von solchen Veranstaltungen. Unsere Händler können ihre Servicequalität deutlich steigern und wir als Hersteller bekommen gesammelt, wichtiges Feedback zu unseren Produkten.“

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd-f:

 


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv