Menü ☰ ☰ Login
& Suche
1.184

Pinion zufrieden mit Auftritt auf der Taipei Cycle Show
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Freitag, 31. März 2017

Beginn Originaltext:

XXXXXX

Zum ersten Mal nahm Pinion 2017 als Aussteller an der Taipei Cycle Show teil. Die Messe gilt als internationale Leitmesse für die Fahrradindustrie im asiatischen Raum.
Pinion-CEO Christoph Lermen zieht Messe-Bilanz: „Die Teilnahme als Aussteller an dieser trendweisenden OEM-Messe war für uns durchweg positiv. Die Rückmeldungen vom Markt auf unsere neue C-Linie sind überwältigend. Wir führten Gespräche mit zahlreichen OEMs aus dem Asia Pacific Raum und Nordamerika/Kanada.“

Präsentiert wurden neben den verschiedenen Getriebetypen ebenso Fahrräder der OEM-Partner, unter anderem auch das mit dem d&i Award ausgezeichnete Falkenjagd Hoplit PI Titan-Reiserad. Weitere Highlights am Stand waren das Carbon-Fully Zerode Taniwha und das Ghost H AMR X Alu, ein Bike für Backcountry-Abenteuer.

Zur Taipei Cycle Show 2017:

Zum 30. Mal fand die Taipei Cycle Show vom 22.–25.03.2017 statt. Die Veranstalter verzeichneten ausverkaufte Ausstellungsflächen und einen leichten Zuwachs an Aussteller-und Besucherzahlen gegenüber 2016. In Zahlen: über 22.000 Besucher aus 97 Ländern.

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd-f:


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen