Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Textsuche

Zum Newsletter

Bildsuche

818

Pinion zufrieden mit Auftritt auf der Taipei Cycle Show
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to Twitter

Freitag, 31. März 2017

Beginn Originaltext:

XXXXXX

Zum ersten Mal nahm Pinion 2017 als Aussteller an der Taipei Cycle Show teil. Die Messe gilt als internationale Leitmesse für die Fahrradindustrie im asiatischen Raum.
Pinion-CEO Christoph Lermen zieht Messe-Bilanz: „Die Teilnahme als Aussteller an dieser trendweisenden OEM-Messe war für uns durchweg positiv. Die Rückmeldungen vom Markt auf unsere neue C-Linie sind überwältigend. Wir führten Gespräche mit zahlreichen OEMs aus dem Asia Pacific Raum und Nordamerika/Kanada.“

Präsentiert wurden neben den verschiedenen Getriebetypen ebenso Fahrräder der OEM-Partner, unter anderem auch das mit dem d&i Award ausgezeichnete Falkenjagd Hoplit PI Titan–Reiserad. Weitere Highlights am Stand waren das Carbon-Fully Zerode Taniwha und das Ghost H AMR X Alu, ein Bike für Backcountry-Abenteuer.

Zur Taipei Cycle Show 2017:

Zum 30. Mal fand die Taipei Cycle Show vom 22.–25.03.2017 statt. Die Veranstalter verzeichneten ausverkaufte Ausstellungsflächen und einen leichten Zuwachs an Aussteller-und Besucherzahlen gegenüber 2016. In Zahlen: über 22.000 Besucher aus 97 Ländern.

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd-f:


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv