Menü ☰ ☰ Login
& Suche
714

Erfolgreiches Pilotprojekt von Ortlieb wird ausgeweitet
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to TwitterPost on XingPost on LinkedIn

Dienstag, 24. Oktober 2023

Beginn Originaltext, Quelle: Pressemitteilung Ortlieb

XXXXXX

Die Reduktion und Vermeidung von Verschnittresten und Abfällen ist ein wichtiges Thema bei der ORTLIEB Sportartikel GmbH, um den
CO2-Fußabdruck der Firma weiter zu senken. Die Produktionsstätte am Firmensitz in Deutschland führt zu einer hohen Steuerbarkeit
aller Prozesse. Ein erfolgreiches Pilotprojekt zur Abfallvermeidung wird nun ausgeweitet.

Die Produktion bei ORTLIEB nutzt zur Fertigung der wassersdichten Outdoor- und Radtaschen eine spezielle Fertigungstechnik, das Hochfrequenzschweißen. Fehler im Produktionsprozess der Taschen und Rucksäcke lassen sich nicht immer vermeiden. Die dort bereits entstandenen Taschen einfach wegzuschmeißen, wäre definitiv nicht sinnvoll. Diesen Taschen eine Verwendung zu geben und damit Abfall zu reduzieren, war Ziel des Projektes.

Entstanden ist daraus die Care-Bag, eine praktische Umhängetasche, die sich zum Beispiel ideal für den Einkauf eignet. Jede Tasche ist dabei ein Unikat. Zum Start des Projektes wurde mit dem Globetrotter Re:think Store in Bonn zusammengearbeitet, nun erfolgt die Ausweitung des Vertriebs der Upcycling-Tasche.

ORTLIEB-Geschäftsführer Martin Esslinger dazu: „Wir haben bereits vor Jahren in unseren Entwicklungs- und Designrichtlinien festgelegt, dass die Verschnitte, die unvermeidbar entstehen, so gering wie möglich sein müssen. Nun auch eine sinnvolle Verwendung für fertige Taschenkörper gefunden und damit ein gutes Upcyclingprodukt geschaffen zu haben, freut uns sehr.“

Zusätzlich wird für jede verkaufte Care-Bag mit der in Ansbach, unweit des Firmensitzes von ORTLIEB, lokal ansässigen Wald- und Umweltschutzorganisation TreePlantingProjects (TPP) ein Baum in Deutschland gepflanzt.

Die Care-Bag ist über den Webshop von ORTLIEB und auch im Fachhandel zu beziehen. Welcher Fachhändler die Care-Bag lagernd hat, ist über die Händlersuche auf der ORTLIEB-Website ersichtlich.

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd‑f:

Zehn Fahrradprodukte zum Wiederverwerten

Nachhaltigkeit und Made in Germany: „Sieh, das Gute liegt so nah!“

„Nachhaltiges Wirtschaften muss Mainstream werden“

Nachhaltigkeit in der Fahrradbranche: Die Zeit ist reif


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker