Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Erweiterte Bildauswahl zum Thema

201001_pa_schutzbleche_15242

Ergebnisse 49 - 69 von 69
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Dank ihres gekapselten Aufbaus sind die Schaltkomponenten bei einer Zentralgetriebeschaltung besonders geschützt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der "Toetector" von Hersteller Ass Saver schützt vor allem die eigenen Füße vor Wasser und Schmutz und lässt sich leicht anschrauben.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Für das Bikepacking, das Rad-Abenteuer mit leichtem Gepäck, ist ein Seatpack unerlässlich. Es fasst erstaunlich viel Inhalt und ist gleichzeitig ein Spritzschutz für den Rücken.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Steckschutzbleche mit integriertem Rücklicht kommen von SKS. So ein "Nightblade"-Modell kann an jeder Sattelstütze befestigt werden und ist nicht nur für Mountainbiker interessant.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Auch für Gravelbikes gibt es passende Steckschutzbleche, die sich schnell montieren lassen. Das Set "Speedrocker" von SKS wird mit gummierten Klettbändern befestigt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Auch für Gravelbikes gibt es passende Steckschutzbleche, die sich schnell montieren lassen. Das Set "Speedrocker" von SKS wird mit gummierten Klettbändern befestigt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Für Mountainbiker, die im Dunklen unterwegs sind, bietet Hersteller SKS ein Steckschutzblech mit integriertem Rücklicht. Es ist StVZO-konform; der Akku ist herausnehm- und per USB aufladbar.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schutzblechverlängerungen schützen vor allem die Hinterherfahrenden vor Dreck und Nässe.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Da geht was rein: Seatpacks können eine ganze Menge Zuladung verkraften, müssen dann aber gelegentlich mit entprechenden Riemen gesichert werden
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Die Bildunterschrift wird in Bälde eingefügt. Sie können uns aber gern auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren, wir helfen gerne weiter.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Steckschutzbleche mit integriertem Rücklicht kommen von SKS. So ein "Nightblade"-Modell kann an jeder Sattelstütze befestigt werden und ist nicht nur für Mountainbiker interessant.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Für das Bikepacking, das Rad-Abenteuer mit leichtem Gepäck, ist ein Seatpack unerlässlich. Es fasst erstaunlich viel Inhalt und ist gleichzeitig ein Spritzschutz für den Rücken.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Für das Bikepacking, das Rad-Abenteuer mit leichtem Gepäck, ist ein Seatpack unerlässlich. Es fasst erstaunlich viel Inhalt und ist gleichzeitig ein Spritzschutz für den Rücken.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schutzblechverlängerungen zum Anschrauben bietet der Hersteller Ass Saver an. Für vorne gibt es den "Toetector" (er schützt die eigenen Füße), für hinten den "Brotector" (er schützt den Hintermann).
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Speziell für sportliche Räder ist das Schutzblech "Speedrocker" von SKS konzipiert. Für Gruppenausfahrten gibt es mit der "Extension" eine perfekt passende Verlängerung, die Mitfahrende von Schmutzspritzern verschont.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Eine Schutzblechverlängerung am Hinterrad schützt Hinterherfahrende vor Spritzwasser. Hier der "Brotector" von Hersteller Ass Saver.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
« Back123Weiter »