Menü ☰ ☰ Login
& Suche
329

Schwalbe unterstützt Aktionstag zum Thema Klimaschutz von Clubs der 3. Liga
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to TwitterPost on XingPost on LinkedIn

Freitag, 12. April 2024

Beginn Originaltext, Quelle: Pressemitteilung Schwalbe

XXXXXX

Sammelboxen des Schwalbe Recycling Systems stehen bei Heimspielen vor mehreren Stadien

Schwalbe beteiligt sich am diesjährigen Aktionstag in der 3. Liga zum Thema Klimaschutz. Unter dem Motto „Unser Spiel, unsere Verantwortung“ werden die Spieltage vom 12. bis 14. April sowie vom 19. bis 21. April 2024 im Zeichen nachhaltiger Initiativen von zehn Fußballclubs stehen, die sich der Initiative angeschlossen haben. Angestoßen hat den Aktionstag das Start-up „elevengreen“.

elevengreen, 2022 von Mael Corboz, Spieler bei DSC Arminia Bielefeld, gegründet, hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Fußball als Plattform für den Klimaschutz bzw. ökologische Nachhaltigkeit zu nutzen.

Schwalbe hat als bislang einziger Hersteller weltweit ein geschlossenes Kreislaufsystem für das Recycling von Fahrradreifen entwickelt und unterstützt den Aktionstag durch das Aufstellen von Sammelboxen des Schwalbe Recycling Systems an den Stadien. Die beteiligten Clubs rufen ihre Fans beim Aktionstag unter anderem auf, alte Fahrradreifen und ‑schläuche mitzubringen. Einige Clubs haben zusätzlich Fahrradhändler vor Ort, die ihrerseits Reifen und Schläuche wechseln oder die Räder nach dem Winter fit für die Saison machen. Die Aktion soll zeigen, wie mit kleinen Maßnahmen der Weg zu einer nachhaltigen Mobilität möglich wird.

Felix Jahn, Leiter der CSR-Abteilung bei Schwalbe: „Als uns die Anfrage von elevengreen erreicht hat, war für uns sofort klar, dass Schwalbe sich am Aktionstag beteiligen wird. Eine solche Initiative aus dem Sport heraus ist ein Musterbeispiel dafür, wie wir uns alle aktiv beim Thema Klimaschutz einbringen können.“

Es beteiligen sich Viktoria Köln, die SpVgg Unterhaching, der SSV Ulm, Arminia Bielefeld, der SV Sandhausen, der VfB Lübeck, Preußen Münster, Waldhof Mannheim, der Hallescher FC und der SSV Jahn Regensburg. Erstmals wird eine Box des Schwalbe Recycling Systems zum Heimspiel von Viktoria Köln gegen Hallescher FC am Samstag (13.04., 14 Uhr) aufgestellt.

Die teilnehmenden Clubs werden nicht nur im Vorfeld auf die Veranstaltung aufmerksam machen, sondern am Aktionstag selbst Nachhaltigkeitsprojekte vorstellen und zu Spenden aufrufen, die für Vorhaben wie Aufforstung von Wäldern oder Renaturierung von Mooren eingesetzt werden.

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd‑f:

Nachhaltigkeit: Kreislaufwirtschaft in der Fahrradbranche

Recycling auf dem Fahrradmarkt – aktuelle Beispiele

Nachhaltigkeit und Made in Germany: „Sieh, das Gute liegt so nah!“

„Nachhaltiges Wirtschaften muss Mainstream werden“


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker