Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Bilder mit dem Stichwort "kind"

Ergebnisse 97 - 120 von 221

Die ersten Kurbelumdrehungen "ganz alleine" sind ganz schön aufregend. Ein bisschen Platz ist wichtig, denn anfangs geht es nicht nur geradeaus voran.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Schon praktisch, so ein Roller. Und ein toller Einstieg in das Fahren auf zwei Rädern ist es auch.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Eine kleine Tretrollerrunde mit den Spielkameraden macht eigentlich immer Spaß. Und das Balancieren und Kurvenfahren lernt man dabei perfekt. Da ist dann auch mal eine Pause wichtig.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn Rad und Helm passen lernt sich das Fahren fast von selbst. Mit genug Platz lassen sich auch viele spielerische Fahrübungen mit mehreren Kindern durchführen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Tretroller ist immer noch das ideale Einstiegsfahrzeug in die Welt der Zweiräder. Damit lernt sich das typische Balancieren und Kurvenfahren schnell und sicher - der Fuß ist immer ganz nah am Boden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Tretroller ist immer noch das ideale Einstiegsfahrzeug in die Welt der Zweiräder. Damit lernt sich das typische Balancieren und Kurvenfahren schnell und sicher - der Fuß ist immer ganz nah am Boden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Kinder haben durchaus Sinn für Schick und Stil! Das Auge fährt auch in jungen Jahren schon mit..
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Tretroller ist ein idealer Einstieg in die Mobilität auf zwei Rädern. Es ist schnell, leicht zu bedienen und verhält sich wie ein Fahrrad. Und cool ist er auch.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Tretroller ist ein idealer Einstieg in die Mobilität auf zwei Rädern. Es ist leicht zu bedienen und verhält sich wie ein Fahrrad. Und cool ist er auch.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Der Helm muss gut sitzen, und gut aussehen sollte auch. Dann wird er auch gern getragen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Wenn der Platz reicht und keine Autos mitmischen, können Kinder das Fahrradfahren ganz nach ihren aktuellen Fähigkeiten genießen. Gern auch spielerisch und zusammen mit Freunden.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Pause machen gehört zum Radfahren dazu. Das gilt erst recht für´s Radfahrenlernen!
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mit einem passenden Rad (und einem gut sitzenden Helm) sind die ersten Tricks schnell gelernt. Nicht vergessen, liebe Eltern: Die Radbeherrschung ist das A und O der Fahrsicherheit.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
In der Gruppe macht das Lernen mehr Spaß - das gilt auch für´s Fahrradfahren. Autofreie Plätze sind ideal.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Ein Tretroller ist schnell, wendig, sicher und verhält sich ganz wie ein Fahrrad. Cool ist er auch.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mit dem Tretroller lassen sich Wege viel schneller zurücklegen als zu Fuß. Balancieren und Lenken fundktioniert genau wie beim Fahrrad. Tricks und Stunts fahren kann man damit auch.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mit einem gut passenden Rad sind erste Tricks und Kniffe schnell gelernt. Und wer die kann, kann auch sonst gut mit seinem Rad umgehen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Nach einem gemeinsamen Service mit Papa läuft das Kinderrad gleich besser.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Für einen Lichtcheck ist man am besten zu zweit: Einer bringt den Nabendynamo in Schwung, der andere kontrolliert die Funktion von Scheinwerfer und Rücklicht.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Durch Vorhalten der Hand sieht man auch bei Sonnenschein, ob das Licht noch funktioniert.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Kettenmittel wird sparsam und am besten tröpfchenweise auf die Kette aufgetragen. Überflüssiges Mittel mit einem Tuch anschließend entfernt.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Mit ausgestrecktem Bein am Pedal lässt sich feststellen, ob Rad und Kind noch zusammenpassen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Zum Putzen eines Kinderfahrrads eignet sich ein handelsüblicher Lappen.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom
Gemeinsam macht Reifen aufpumpen gleich mehr Spaß.
Bilder herunterladenZu meiner Bildauswahl hinzufügenDetails/Zoom