Menü ☰ ☰ Login
& Suche

ERROR image 14277

Leichtes Trail-Bike: Decree FRD

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr 2016, etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Felt Bicycles
Modelljahr: 2016
Kategorie: Fahrrad

Hintergrund:
Vollgefederte Mountainbikes mit Blattfederung im Hinterbau sind nach wie vor eine Seltenheit. Felt überträgt nun mit dem „Decree“ die extrem komplex umzusetzende Technologie von ihrem Marathon-Fully „Edict“ erstmals in den langhubigeren All-Mountain-Bereich. Der gesamte Hinterbau wird so sehr leicht und antriebsneutral. „Nur die Verwendung von Carbon und unsere Erfahrungen mit diesem Material erlauben es uns, diese verschiedenen Anforderungen mit nur einem Bauteil zu realisieren“, erläutert Heiko Böhle von Felt. Die Kernidee des „Fast Suspension“ genannten Federungskonzepts bleibt dabei erhalten: Flexible Hinterbaustreben ersetzen den üblichen Drehpunkt vor oder oberhalb der Hinterachse. Die Kalifornier konstruieren so ein hinteres Rahmendreieck, das aus einem einzigen Stück Carbon gefertigt ist. Ketten- und Sitzstreben sind in der Vertikalen gezielt flexibel ausgelegt, während horizontal und lateral maximale Steifigkeit erzielt wird. Das Rad ist in verschiedenen Ausstattungsvarianten vom Vollcarbon-Topmodell bis zum Einsteiger mit Aluminium-Hauptrahmen zu Preisen ab 2.750 Euro im Fachhandel erhältlich.

Kommentar:
„Carbon als Werkstoff bietet beeindruckende Möglichkeiten am Fahrrad. Hier sind sie mit einer Konsequenz und einem Know-how umgesetzt worden, das ich wirklich bemerkenswert finde.“

(Arne Bischoff, pressedienst-fahrrad)

Details:

  • Federgabel RockShox Pike RCT (150 mm Federweg)
  • Elf-Gang-Schaltung Sram XX1
  • Teleskopsattelstütze Rock Shox Reverb Stealth
  • Laufräder mit Chris-King-Naben und Enve-Carbonfelgen
  • Bereifung Schwalbe Nobby Nic in 27,5 x 2,35 Zoll
  • Trailbike mit Carbonhinterbau und Vollfederung (140 mm Federweg am Heck)
  • Als Komplettrad oder Rahmenset erhältlich
  • Fünf verschiedenene Rahmen
  • und Ausstattungsvarianten (Komplettrad), zwei Rahmenvarianten (Rahmenset)

Größen: Rahmenhöhen 16, 18, 20, 22 Zoll

Material: Hauptrahmen aus Carbon oder Aluminium, Hinterbau bei beiden Varianten aus Carbon

Farbe(n): „Matte Carbon“ mit Akzenten in Rot und Türkis (Decree FRD)

Gewicht: ab 11,2 kg

Preis: Von 2.750 Euro für das Einstiegsmodell mit Aluminium-Hauptrahmen bis 9.999 Euro in der Vollcarbon-Topversion FRD

Weiterführende Links beim pd‑f:
Typenkunde Mountainbike
Mountainbike-Geometrie: die unterschätzte Größe


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen