Menü ☰ ☰ Login
& Suche
157

Award für das MonkeyLink Befestigungssystem
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to TwitterPost on XingPost on LinkedIn

Mittwoch, 8. Mai 2019

Beginn Originaltext:

XXXXXX

Award für die Mobilität von morgen

Das innovative Befestigungssystem MonkeyLink wurde mit dem FOCUS E‑BIKE Design & Innovation Award ausgezeichnet und landete in der Kategorie Health/Safety auf Platz 2. Der Award, der in diesem Jahr erstmals vom FOCUS-Magazin verliehen wurde, bewertet nicht nur das Produkt an sich, sondern auch Lösungen für modern gedachte Mobilität im Ganzen. So begutachtete eine Fachjury rund 100 Ideen, Visionen und Angebote, die sich mit dem Themenkomplex E‑Bike und seiner Rolle im Mobilitätskonzept der Zukunft beschäftigen.
Mit dem MonkeyLink-System werden Beleuchtungskomponenten und Radschützer magnetisch mit dem E‑Bike verbunden. Über die intuitive Arretierung fixiert, versorgt mit Energie aus dem Akku und steuerbar über das Display, entsteht eine innovative Verbindung, die mit allen gängigen E‑Bike-Antrieben funktioniert. Auch herkömmliche Fahrräder lassen sich problemlos umrüsten und werden über einen internen Akku mit Strom versorgt, der sich mit einem USB-Anschluss bequem wieder aufladen lässt.

Die neuartige Verbindungstechnologie wurde von der eurorad Deutschland GmbH mit den Partnern SKS GERMANY, Fidlock und Comus entwickelt. Das gesamte MonkeyLink Portfolio ist beim Vertriebspartner SKS GERMANY verfügbar. „Wir freuen uns sehr über den Award“, so SKS-Vertriebsleiter Marcel Spork. „Diese Auszeichnung zeigt, dass wir mit MonkeyLink den Nerv der Zeit getroffen haben.“

Mehr Infos unter monkey-link.com

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd‐f:

Fahrradneuheiten passend zur Radsaison

Zehn Tipps zum Frühjahrs‐Check

Rad‐Ideen fürs Osternest

Zehn Pumpen, denen nie die Luft ausgeht

Geländeradsport 2019: Spaß abseits der Straße

 


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker, Zurück zur Übersicht: Themenarchiv

Diese Seite nutzt Analyse – Cookies zur Auswertung des Webseitenverkehrs (Matomo). Die Matomo – Cookies werden erst nach Ihrer Zustimmung gespeichert, die Sie durch Klicken des Buttons „Zustimmen“ geben. Die Analyse der Daten erfolgt anonymisiert und wird nicht an Dritte weitergegeben. Drücken Sie „Nicht zustimmen“, wird das Analyseprogramm nicht aktiviert, auch wenn Sie keinen Button drücken, aktiviert sich das Analyseprogramm nicht. Diese Seite nutzt auch Session-Cookies. Sie können die Cookies in Ihrem Browser deaktivieren/löschen und/oder der Nutzung unter unserer Datenschutzerklärung widersprechen.

Zustimmen
Nicht zustimmen