Menü ☰ ☰ Login
& Suche

Leichter Helm für ambitionierte Mountainbiker: Moventor

Hinweis: Dieses Faktenblatt entstammt dem Modelljahr 2018, etwaige Änderungen am Produkt erfragen Sie bitte bei uns oder dem Hersteller!


Den Artikel als PDF herunterladen
Post to FacebookPost to TwitterPost on Xing

Hersteller: Abus
Modelljahr: 2018
Lieferbar ab: Februar 2018
Kategorie: Bekleidung

Hintergrund:
Mit dem „Moventor“ präsentiert Abus 2018 einen neuen Wettkampf- und Trainingshelm für ambitionierte Mountainbiker im Allmountain-Bereich. Der MTB-Helm ist eine Weiterentwicklung des „Hill Bill“, aber mit 20 bzw. 25 Gramm (je nach Größe) Gewichtsersparnis nochmals leichter als der Vorgänger. Einen Teil dazu trägt das Zoom-Ace-Verstellsystem bei, das leichter als das bisherige System Zoom SL ist, allerdings weiterhin eine einfache Anpassung an den Kopf ermöglicht. Hinzu kommen neue Polster sowie ein neues Visier. Der Moventor verfügt über 19 Belüftungsöffnungen (zwölf als Luftein- und sieben als Luftauslässe), was laut Hersteller für eine gute Ventilation und Durchlüftung sorgen soll. Abus bietet den neuen MTB-Helm in zwei unterschiedlichen Größen sowie vier Farbvarianten ab Februar 2018 für 99,95 Euro an.

Kommentar:
„Der Schritt von Hill Bill auf Moventor ist technisch viel umfangreicher als ein reines Facelift. Doch bei aller technischen Innovation ist das modernisierte, klare Design für mich das größte Highlight.“

(Arne Bischoff, pressedienst-fahrrad)

Details:

  • In-Mold-Bauweise
  • Verstellsystem Zoom Ace
  • Abnehmbares Visier

Größen: M, L ( für Kopfumfang 52–57 cm und 57–61 cm)

Farbe(n): Velvet Black, Polar White, Midnight Blue und Smaragd Green

Gewicht: 280 g (Größe M), 300 g (Größe L)

Preis: 99,95 Euro


Dieses Faktenblatt als pdf herunterladen