Menü ☰ ☰ Login
& Suche
208

EUROBIKE und VELOBerlin präsentieren die Vielfalt der Fahrradwelt
Den Artikel als PDF herunterladenPost to FacebookPost to TwitterPost on XingPost on LinkedIn

Montag, 21. März 2022

Beginn Originaltext, Quelle: Pressemitteilung Fairnamic GmbH

XXXXXX

Die Fahrradwelt zeigt sich 2022 so vielfältig wie nie zuvor. Für jede Zielgruppe und jedes Spezialinteresse gibt es das passende Rad. Gleichzeitig werden Schnittstellen mit anderen Industriezweigen und Technologien, aber auch Themen wie Stadtentwicklung und Verkehrspolitik immer relevanter.

Die EUROBIKE vom 13. – 17. Juli 2022 in Frankfurt und unser Hauptstadt-Fahrradfestival VELOBerlin am 9. + 10. April 2022 verkörpern diese Vielfalt in den Produktpräsentationen, dem umfangreichen inhaltlichen Programm und den vielen Beteiligungsmöglichkeiten für alle Akteure aus der Bike- und Future Mobility-Branche.

Die EUROBIKE Areas: Ausstellungshighlights für Aussteller und Publikum

Die Weltleitmesse hat sich konzeptionell weiterentwickelt. Als Begegnungsplattform der relevanten Player deckt die EUROBIKE 2022 noch mehr Segmente und Special Interest-Bereiche ab. Neben der klassischen Standfläche in der Halle oder dem Freigelände gibt es insgesamt sechs Areas, die sich jeweils auf ein Spezialgebiet fokussieren. Ob START UP oder CARGO AREA, FASHION sowie ROADBIKE & PERFORMANCE AREA, GRAVEL & ADVENTURE AREA oder HOLIDAY ON BIKE, die Spezialausstellungen bringen alle wichtigen Aussteller des Segments und thematisch Interessierte an einem Ort zusammen. Für Aussteller wird darüber hinaus ein breit gefächertes Portfolio an Brandingmöglichkeiten geboten: Beteiligungen an Shows und interaktive Möglichkeiten für Product Placement, Infotainment oder fachliche Produkt-Infos sind genauso möglich wie die die Buchung von Workstations für konzentrierte Messe Meetings.

VELOBerlin: das Fahrradfestival der Hauptstadt

Nach zwei Jahren Pandemiepause öffnet das Festival für alle Facetten des Fahrradfahrens am 9. und 10. April 2022 wieder seine Tore am historischen Flughafen Tempelhof. In einem Hangar und dem überwiegend überdachten Flugfeld präsentieren über 200 Aussteller ihre Neuheiten und Trends. Ob praktisch oder extravagant, sportlich oder für den Alltag, alle Bikes können direkt auf den großen Teststrecken und Action Parcours ausprobiert werden. Das vielfältige Rahmenprogramm mit Präsentationen und Talks, Bike Shows und kurzen packenden Rennen wird garniert mit leckerem Street Food aus den Berliner Kiezen.

XXXXXX

Ende Originaltext

Passende Themen beim pd‑f:

Mobilitätswende in der Praxis – Stimmen aus der Fahrradbranche

Die Eurobike rückt in die Mitte

Trends & Neuheiten: Eurobike 2021

Fahrradbranche 2022: Zwischen Innovationsvielfalt und Lieferengpässen


Zurück zur Übersicht: Direkt-Ticker